Skip to main content

WordPress Permalink Probleme

Im zweiten Beitrag bzw. erstem richtig Beitrag möchte ich gleich mal ein WordPress Problem ansprechen.

Diese Seite ist bei Hosteurope.de in einem Unterverzeichnis gespeichert.
z.B.: www.pc-wissen-online.de/Unterverzeichnis
Nach dem Umstellen  auf Permalinks funktionierte aber leider der Aufruf der einzelnen Artikel nicht mehr. Nach vielem hin und her ist man dann endlich darauf gekommen das entweder WordPress Probleme mit diesem Unterverzeichnis hat oder Hosteurope irgendetwas anders macht bei den Pfaden/Verzeichnissen als sonst üblich.

Auf jeden Fall sollten folgende Zeilen in der .htaccess Datei überprüft werden wenn nach der Umstellung auf Permalinks die Artikel-Links nicht mehr funktionieren:

RewriteBase /
RewriteRule . index.php [L]

WordPress machte daraus z.B.:

RewriteBase /Unterverzeichnis/
RewriteRule . Unterverzeichnis/index.php [L]

Als Fehlermeldung in den Error-Logs erschien hierbei:

[Thu Mar 8 17:49:10 2007] [error] [client 85.16.93.210] mod_rewrite: maximum number of internal redirects reached. Assuming configuration error. Use ‚RewriteOptions MaxRedirects‘ to increase the limit if neccessary.


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Bertolo 10. Mai 2010 um 07:49

Guten Morgen! Ich freue mich, dass ich auf Deinen Beitrag gestoßen bin, weil ich endlich einen Hinweis bekommen habe, was da los ist. Meine Protokolle sind voll mit „mod_rewrite. maximum…“

Aber was genau ist denn jetzt der Fehler? In meiner htaccess sieht’s so aus:

RewriteBase /
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]

Wenn Du mir einen Tipp geben könntest, wäre das spitze!
Bertolo

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *