Skip to main content

Office 2010 neu

Das neue Office 2010 mit neuer Ribbon Oberfläche

Es ist mal wieder so weit, Microsoft bringt ein neues Office Paket heraus. Office 2010 ist im Anmarsch und löst das 3 Jahre alte Office 2007 ab. Microsoft Office Home and Student 2010 (neben dem Heimnutzern also auch für Studenten und Schüler vorgesehen) wird für 139 Euro bei Amazon vor bestellbar sein.

Enthalten ist in Office 2010 Home and Student die gewohnte Produktpalette:

  • Word 2010
  • Powerpoint 2010
  • Excel 2010
  • OneNote 2010

Verbessert wurde an dieser Version vor allem die seit Office 2007 neue Ribbon Oberfläche. Die Menüs wurden noch etwas bedienerfreundlicher gestaltet und ein paar sinnvolle Features ergänzt. So zumindest die Aussage laut Microsoft. 😉 Bleibt abzuwarten wie sich das ganze im Praxistest bewährt. Überarbeitet wurde z.B. der Office Button zum neu anlegen von Dokumenten oder öffnen vorhandener Dateien. Weiter gibt es noch eine neue Screenshot-Funktion mit der man geöffnete Fenster auf einfache weise als Bild in Dokumente einbinden kann. Diese sollen dann auch direkt in Word bearbeitet werden können.
Neu eingeführt wird die neue Ribbon Bedienoberfläche auch bei Office 2010.

Office 2010 läuft zunächst auf den Microsoft Betriebssystemen Windows XP SP3 (32 Bit), Windows Vista SP1 und Windows 7. Später wird es sicherlich auch noch eine Mac Version geben.

Mit Office 2010 kommt übrigens die (interne) Versionsnummer Office 14 auf den Markt. Ausgeliefert wird Office 14 im ersten Halbjahr 2010.

Vorbestellen / kaufen: Office 2010 bei Amazon.de

 


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *